Rimbach / Unter-Mengelbach:
Einfamilienhaus mit viel Charme
und 773 m² Grundstück,
2 separaten Eingängen, 2 Garagen
und
zusätzlich 800 m² Bau-Grundstück



Objektbeschreibung:

Das Objekt verfügt über zwei Eingänge und besticht durch seinen Charme. Die zahlreichen Zimmer bieten Platz für eine große Familie. Es besteht die Möglichkeit, durch Schließen der Türen, die beide     Häuser durch den Anbau miteinander verbinden, zwei Doppelhäuser zu errichten.
Der ältere Teil des Objekts ist mit Holzdielen ausgestattet, auf     denen derzeit Teppichböden liegen. Diese Haushälfte besteht aus
2 Zimmer und einer Küche im EG sowie 2 Zimmer im OG.
Der Anbau wurde mit hochwertigem Parkett ausgelegt. Dieser Teil     besteht aus einer Küche sowie einem Bad im EG und zwei Zimmer im OG.
Das Objekt lässt sich durch Schließen der Verbindungstüren      individuell aufteilen. (siehe Grundrisse)
Das Objekt wird bis auf drei Räume mit einer Öl-Zentralheizung       beheizt. Es besteht die Möglichkeit, die im OG des Anbaus befind- lichen E-Heizkörper, durch Weiterführen der im EG bestehenden Heizrohre, diese Räume an die Zentralheizung anzuschließen.
Die Doppelverglasten Kunststofffenster wurden 1998 eingesetzt.
Das Grundstück verfügt über eine Gesamtgröße von 1.573 m².
      
Der angebotene Preis von Euro 95.000,- €  bezieht sich auf das Haus mit 773 m² Grundstück.
Ebenso besteht die Möglichkeit, 800 m² Grundstück zum Preis von 75.000,- € zusätzlich zu erwerben.
Der Kaufpreis für das gesamte Anwesen mit 1.573 m² Grundstück beträgt Euro 160.000,00 

Grundrisse:


Exposé:

Exposé.pdf (6.67MB)
Exposé.pdf (6.67MB)



Weitere Bilder:


Details:

Zimmer:   6
Wohnfläche:
   170 m²
Grundstücksfläche: 
773 m²
Kaufpreis:   95.000,00
Euro
 

- teilweise unterkellert
- Balkon, Garten

- 2 Garagen, Stellplätze

- Tageslichtbad mit  Wanne

- Speisekammer

- Böden: Fliesenboden, Holzdiele, Parkettboden

- 2 Kamine
- Öl-Zentralheizung

- Kunststofffenster

- Anschlüsse: Satellitenanschluss

- Ausblick: Fernblick
- Zustand: renovierungsbedürftig

Lage:

Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Lage in Rimbach / Unter-Mengelbach.
Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten  wie Supermärkte und Fachgeschäfte finden Sie in Rimbach, 10 Minuten von Unter-Mengelbach entfernt.
Für Ihre Kinder bietet Rimbach alle Schularten sowie Kindergärten an.Ihre Kinder werden mit dem Ruftaxi, welches mit dem kosten-losen Schülerticket bezahlt ist, in die 3,5 km entfernte Schule und an den Bahnhof gefahren. Grundschulen wie weiterführende Schulen,  Haupt- und Realschule und das größte Gymnasium des Kreises Bergstraße, befinden sich in der Kerngemeinde.

Welche Kinder erhalten das Ticket kostenlos bzw. können sich die Kosten erstatten lassen?
Der Anspruch auf Kostenerstattung nach dem Hessischen Schulgesetz wird nicht verändert. Das gilt für Schülerinnen und Schüler mit einem Schulweg von mehr als 2 km zur Grundschule beziehungsweise von mehr als 3 km für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 bzw. Grundstufe der Berufsschule sowie für Schülerinnen und Schüler mit einem besonders gefährlichen Schulweg.

Die Entfernungen zu den umliegenden Ober- bzw. Mittelzentren sind wie folgt:
• Frankfurt/Main: 70 km
• Darmstadt: 50 km
• Heidelberg: 50 km
• Mannheim/Ludwigshafen: 30 km
• Weinheim: 15 km
• Heppenheim: 15 km
• Bensheim: 20 km

Ausgehend von Rimbach besteht die kürzest mögliche Anbindung über die B 38 und das Autobahnkreuz Weinheim an die BAB 5 Basel - Frankfurt. Im weiteren Verlauf besteht über den Zubringer A 659 und dem Autobahnkreuz Viernheim eine unmittelbare Anbindung an die BAB 6/67 Karlsruhe - Mannheim - Frankfurt.
Eine weitere Anbindungsmöglichkeit an die A 5 besteht über die Anschlussstelle Heppenheim. Ferner ist über die Anschlussstelle Lorsch, ca. 5 km westlich von Heppenheim gelegen, nochmals eine Anbindung an die A 6/67 gegeben.
Die Autobahnen A 5 oder A 67 sind ca. 15 km entfernt und nach einer Fahrzeit von etwa 20 Minuten erreichbar.

Maklerprovision:

Die Maklerprovision beträgt beim Kauf der Immobilie 5% des Kaufpreises zzgl. 19% MwSt. und ist am Tag der Protokollierung vom Käufer an die Maklerin zu zahlen.